Start der Langlauf Aktion


Langlauf – mit Sicherheit und Spass mehr Sicherheit am Spass

In einer Zusammenarbeit mit der Langlaufschule Schwedentritt hat das Physio Care Center ein Programm erarbeitet und bietet für alle Anfänger einen optimalen Einstieg in den Langlaufsport

Mit den Erfolgen von Dario Cologna erlebt die Schweiz wieder einen Langlaufboom. Immer mehr Personen versuchen sich in der Sportart, bei welcher man so elegant über den Schnee gleitet. Insgesamt 5500 Loipenkilometer stehen in der Schweiz zur Verfügung und die Region Einsiedeln gilt dabei mit vier Loipennetzen in der nächsten Umgebung wahrlich als Langlauf-Paradies. Eine davon ist die Loipe Schwedentritt, auf der Langläuferinnen und Langläufer ihr Hobby auf insgesamt sechs Strecken in klassischer und Skating Technik ausüben können. Die kürzeren Strecken (zwischen 2 und 12 Kilometer lang) eignen sich ideal für Ski-Wandern. Die Loipen mit 16 und 22 Kilometern Länge werden für anspruchsvolle Läuferinnen und Läufer präpariert.

Auf den herrlichen Loipen erlebt man Langlauf in Reinkultur – geeignet für Läuferinnen und Läufer jeden Alters und Könnens. Neben der Präparation bietet der Schwedentritt auch Schulung und Vermietung von Langlauf-Ausrüstungen und sorgt damit für perfekte Bedingungen.

In diesem Jahr arbeitet das Physio Care Center mit der Langlaufschule Schwedentritt zusammen und bietet für Anfänger ein Langlaufvorbereitungsprogramm in der Skatingtechnik an.

Während 10 Wochen wird im Physio Care Center mit Langlaufspezifischen Übungen an der Kraft und Koordination gefeilt, damit die wichtigsten Voraussetzungen für den Start auf den Langlaufski schon vor dem ersten Schnee vorhanden sind. Sobald die Loipen bereit stehen, kann mit den ersten von insgesamt drei 55 Minuten dauernden Privatstunden auf dem Schnee begonnen werden.

Zu Beginn des Trainings werden mit speziellen Tests eventuelle Schwachstellen entdeckt. Aufgrund dieser Resultate wird von geschulten, erfahrenen Sportwissenschaftlern und Fitnesstrainern ein individuelles, spezifisch auf Langlauf ausgerichtetes Trainingsprogramm zusammengestellt, das danach anschliessend selbständig ausgeführt werden kann. Nach den ersten fünf Wochen werden die Tests wiederholt, um erste Verbesserungen erkennen und Anpassungen am Trainingsplan vornehmen zu können. Nach Abschluss der 10 Wochen werden die Fortschritte erneut gemessen, jeder Teilnehmer ist nun bereit für das Abenteuer Langlauf auf dem Schnee.

Die Langlaufschule Schwedentritt vom ehemaligen Topläufer und Leiter Walter Schuler zeichnet sich seit Jahren durch ihre Qualität aus. Motivierte Langlauflehrerinnen und Lehrer sowie die flachen Pistenbedingungen am Standort der Skischule sorgen für optimale Verhältnisse für Langlaufanfänger.

Angeboten werden zwei Pakete, wobei man die Vorbereitung entweder allein oder zu zweit mit einer Kollegin oder einem Kollegen machen kann. Im 2er Paket kann man sich gegenseitig zum Trainieren motivieren und die Langlaufstunden zu zweit absolvieren, was erfahrungsgemäss sogar für grössere Erfolge sorgen kann.

 

Zum Angebot und ihrem Start in den Langlaufspass